Wie wir Ihnen in Corona-Zeiten weiterhin zur Seite stehen

Die Corona-Pandemie versetzt auch die Industrie in Deutschland in Ausnahmezustand. Gerade jetzt heißt es für Unternehmen, kluge und zukunftsgerichtete Strategien zu entwickeln, für einen kraftvollen Start nach der Krise – ganz ohne Anlagenstillstand oder Produktionsausfälle. Gerne möchten wir Sie dabei unterstützen, gut gewappnet in die Zeit nach der Krise zu starten und halten hierfür einige exklusive Angebote für Sie bereit.

Automatisierungstreff 2020: Digitaler Workshop zu PROFINET und praxistauglicher Erdung

Die Lage rund um das Coronavirus lässt auch die deutsche Messelandschaft nicht kalt. Einige Messen wurden bereits abgesagt, andere verschoben – so auch der Automatisierungstreff 2020 in Böblingen. Hier wollten wir interessierte Teilnehmer bei unserem Vortrag „PROFINET Installation, Abnahme und Wartung“ über Fragen zur Inbetriebnahme, Fehlersuche und Instandhaltung von PROFINET-Installationen informieren. Bei einem weiteren Workshop „Gut durchdachte Erdung reduziert EMV-Einflüsse“ sollte es um praxistaugliche Erdungskonzepte gehen. Nun wurde die Veranstaltung vom 24. bis zum 26. März auf den 8. bis 10. September 2020 verschoben. Wer nicht bis September warten möchte und jetzt schon unsere Workshop-Angebote nutzen möchte, der kann auf unser digitales Angebot zurückgreifen. Wir stellen Ihnen eine kommentierte Fassung der beiden geplanten PowerPoint-Präsentation als Video zur Verfügung. Darin wird ein großer Teil unseres geplanten Vortrags abdeckt. Der Video-Vortrag eignet hierbei insbesondere für die Schulung Ihrer Mitarbeiter im Home-Office. Sie haben Interesse? Setzen Sie sich einfach direkt mit uns in Verbindung!

Proaktiv gegen Anlagenstillstände: Digitaler Vortrag zu Wartungsstrategien

Im Rahmen unseres digitalen Angebots können Sie nicht nur auf Workshop-Inhalte aus diesem Jahr zurückgreifen: Gerne stellen wir Ihnen auch eine kommentierte Fassung unseres Workshops vom Automatisierungstreff im vergangenen Jahr zur Verfügung. Hier erfahren Sie, wie plötzliche Anlagen-Stillstände wirksam vermieden werden können und mit welcher proaktiven Wartungsstrategie Sie Busfehler erkennen, bevor es zu einem Anlagenausfall kommt. Sie wollen mehr über unseren Workshop „Proaktive Instandhaltung von Feldbussystemen“ erfahren? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Wir sind für Sie da: Troubleshooting vor Ort oder per Ferndiagnose!

Ganz unabhängig von unseren exklusiven digitalen Weiterbildungsangeboten sind wir selbstverständlich auch weiterhin für Sie da, wenn Sie uns brauchen. Sollte es in Ihrem Betrieb zum unerwarteten Anlagenstillstand kommen, können Sie auf unsere Hilfe zählen! Bei systemrelevanten Betrieben ist es uns nach wie vor möglich, persönlich zur Fehlersuche vorbeizukommen. Bei dringenden Fällen ist alternativ auch eine Ferndiagnose via Video-Übertragung (bspw. per Skype, Teamviewer etc.) möglich. Sie benötigen dafür lediglich eine stabile und störungsfreie Telefon- und Internetverbindung sowie die notwendigen Messgeräte vor Ort. Über die Kamera sehen wir, was Sie sehen und können Ihnen mit einem geschulten Blick bei der Lösung des Problems helfen. Sprechen Sie uns einfach an!

Ihr Schulungs-Countdown!

Bald gehts wieder los!
Behalten Sie mit unserem Count-Down ganz einfach den nächsten Schulungs-Termin im Blick!

Schulungen Profibus

mehr erfahren