Neuer PN-QT 20 Quicktester für PROFINET-Analyse

Mit dem neuen Quicktester PN-QT 20 präsentiert IVG Göhringer ein neues und innovatives Diagnose-Modul für die Anwendung bei Profinet-Netzwerken. Damit reiht sich der PN-QT 20 in die erfolgreiche Serie bisheriger Quicktester – darunter der P-QT 10 für Profibus, C-QT 15 für CAN und A-QT 15 für das AS-Interface – ein. Die Entwicklung des Moduls wird Ende Mai 2020 abgeschlossen. Lieferbeginn ist im Herbst.

Professionelle Fehlerdiagnose für PROFINET-Netzwerke

Das sehr einfach zu bedienende Gerät reagiert auf Lost Telegramme, Diagnosemeldungen und Neuanläufe und signalisiert diese Ereignisse über einen potenzialfreien Alarmkontakt. Dieser kann zur Anzeige eines Fehlers eine Warnleuchte oder eine Sirene auslösen.

Sobald der Quicktester PN-QT 20 einen Fehler meldet, sollte die Anlage genauer betrachtet werden. Im Fokus steht die Frage, ob die unerwünschten Zustände in einer bestimmten Situation auftreten. Verursacher von EMV-Störungen, Wackelkontakte oder Schleppkettenprobleme lassen sich in der Praxis schnell finden, wenn der Instandhalter auf die Anlage schaut und auf die Hupe wartet. Der Quicktester lässt sich im einfachsten Fall an einen Mirrorport anschließen.

Ihr Schulungs-Countdown!

Bald gehts wieder los!
Behalten Sie mit unserem Count-Down ganz einfach den nächsten Schulungs-Termin im Blick!

Schulungen Profibus

mehr erfahren