Störungen auf der 24 VDC verursachen Buskollisionen

Wenn Buskollisionen auftreten ist eine zuverlässige Fehlersuche unabdingbar. Mit unserer Vorgehensweise lassen sich die verschiedenen Verursachungsmöglichkeiten ausschließen und die tatsächlichen Störungen ermitteln.

Stoerungen auf der 24 VDC verursachen Buskollisionen

Eine Anlage aus dem Jahr 2008 steigt mit einem Profibusfehler aus. Aber was ist die Ursache? Um die Problematik zu beheben, werden zunächst Verbindungen abgeklopft. Mithilfe des hörbaren Tons des Profibus Quick Testers finden wir fünf defekte Verbindungen. Nach dem erneuten Start zeigt sich eine weitere Buskollision. Was ist die wahre Ursache für den Fehler? IVG Göhringer vermutet, dass das 24 VDC Kabelschlepp, welches dem Antrieb dient, defekt ist. Der Antrieb wird zurückgesetzt und im Anschluss daran meldet sich der Antrieb wieder an.

 

IVG Göhringer überprüft, ob das Problem beim Profibuskabel im Schlepp zu finden ist, erhält aber danach keinen Busfehler mehr. Daher gehen wir zunächst davon aus, dass der Fehler nicht beim Profibuskabel im Kabelschlepp liegt.

Trotz Sicherung der Spannungsversorgung fällt die Anlage nach einer Stunde Laufzeit wieder aus. In ähnlichen Fällen, die von IVG Göhringer bearbeitet wurden, sind die Fehlerbilder gleich, aber in diesem Fall erscheint ein neues Fehlerbild. Sofort fällt auf, dass es zu Buskollisionen kommt.

Es wird festgestellt, dass einer der Teilnehmer anfängt auszurasten. Aber welcher TN ist es? IVG Göhringer vermutet TN 23. Vorsorglich wird deswegen der TN 23 aus dem Lager für weitere Aktionen bereitgestellt.

Nun läuft die Anlage stabil und verursacht keine Buskollisionen mehr. In der abschließenden Fehleranalyse wird endgültig festgestellt, dass die Effekte durch den Motor im Zusammenhang mit der 24 VDC verursacht wurden. Nachdem auch der Motor von IVG Göhringer ausgetauscht wird, läuft die Anlage störungsfrei und ist wieder vollständig einsatzbereit.

Sie möchten gerne mehr über die zuverlässige Fehlersuche bei Buskollisionen erfahren? Schauen Sie sich dazu gerne unser Schulungsangebot an oder kontaktieren Sie uns.

Ihr Schulungs-Countdown!

Bald gehts wieder los!
Behalten Sie mit unserem Count-Down ganz einfach den nächsten Schulungs-Termin im Blick!

Schulungen Profibus

Schulung EMV
mehr erfahren